Suche

Irseca World
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Irseca World » Irseca Lifestyle » Jokes and Fun » Sammeltread Sprüche+Witze » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (30): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sammeltread Sprüche+Witze 3 Bewertungen - Durchschnitt: 9,673 Bewertungen - Durchschnitt: 9,673 Bewertungen - Durchschnitt: 9,673 Bewertungen - Durchschnitt: 9,673 Bewertungen - Durchschnitt: 9,67
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.162
Posts am Tag: 5.2
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 212.822.986
Nächster Level: 232.594.942

19.771.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von rosenholz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Ein Landwirt gewinnt 1.500 Euro im Lotto und bekommt sie in drei 500-Euro-Scheinen bar ausbezahlt. Leider fällt ihm das Geld auf den Boden und seine fette Sau frisst das Geld.

Der Geldbote hat einen Ratschlag parat: "Geben Sie der Sau einen Korn zu trinken und treten Sie ihr in den Hintern, dann kotzt die das Geld wieder aus."

Da der Bauer gerade keinen Korn im Haus hat, schleppt er die Sau in die nächste Kneipe, bestellt ein Bier und einen Korn. Er trinkt das Bier auf ex, gibt der Sau den Korn, tritt ihr in den Hintern und siehe da, sie erbricht einen Schein.

Der Wirt ist begeistert und fragt, ob er das Tier kaufen könne. "Unverkäuflich", sagt der Bauer, bestellt noch ein Korn, noch ein Bier, tritt der Sau in den Hintern und der zweite Schein kommt zum Vorschein. Der Wirt kann es kaum glauben, und der Bauer wiederholt das Spiel zum dritten Mal.

Darauf der Wirt: "Ich gebe Ihnen 10.000 Euro in bar für das Tier." Zufrieden willigt der Bauer ein, lässt die Sau in der Kneipe und geht heim.

Anderntags liest er in der Zeitung die Schlagzeile: "Betrunkener Gastwirt tritt Sau tot!"

__________________
Die Sonne Kann Warten

05.03.2008 09:21 rosenholz ist online Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
NWO NWO ist männlich
Improve The World


images/avatars/avatar-3268.gif


Dabei seit: 13.12.2007
User ID: 19854
Beiträge: 3.741
Posts am Tag: 0.9
Herkunft: Mars

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 16.377.641
Nächster Level: 19.059.430

2.681.789 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Männer haben den kleinsten Garten der Welt.

Eine Karotte
Zwei kleine Kartoffeln
etwas Petersilie

und eine Megafreude wenn eine Schnecke vorbeikommt.

__________________
.. „Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“Edmund Burke
05.03.2008 14:24 NWO ist offline E-Mail an NWO senden Beiträge von NWO suchen Zur Startseite Nehme NWO in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.162
Posts am Tag: 5.2
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 212.822.986
Nächster Level: 232.594.942

19.771.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von rosenholz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Warum ich meine Sekretärin gefeuert habe…

Vor zwei Wochen hatte ich meinen fünfundvierzigsten Geburtstag, und ich fühlte mich ohnedies nicht sehr wohl. Ich ging zum Frühstück und wusste, dass meine Frau sehr nett sein würde, ”alles Gute” sagen und vielleicht auch ein kleines Geschenk für mich hatte. Sie sagte nicht einmal ”Guten Morgen” schon gar nicht ”alles Gute”. Ich sagte mir, na gut, so sind halt die Frauen, aber die Kinder haben es sicher nicht vergessen. Die Kinder kamen, sagten auch kein Wort und liessen mich völlig links liegen.

Als ich mich auf den Weg ins Büro machte, fühlte ich mich ziemlich niedergeschlagen. Ich ging durch die Eingangstür meines Büros und Janet, meine Sekretärin, kam auf mich zu und sagte ”Alles Gute zum Geburtstag, Boss!”. Danach fühlte ich mich schon ein bisschen besser, wenigstens einer hatte sich erinnert. Ich arbeitete bis mittags.
Pünktlich um zwölf klopfte Janet an meine Tür und sagte ”Wissen Sie, es ist so ein schöner Tag und es ist Ihr Geburtstag, lassen Sie uns doch Mittagessen gehen, nur Sie und ich!”. Ich antwortete: ”Das ist die beste Idee, die ich heute gehört habe, …”

Also gingen wir. Wir gingen nicht in unser übliches Lokal, wir fuhren aufs Land zu einem kleinen gemütlichen Restaurant, um ein wenig Privatsphäre zu haben. Wir tranken zwei Martinis und erfreuten uns am hervorragendem Mahl.

Auf dem Weg zurück ins Büro sagte Janet: ”Wissen Sie, es ist so ein schöner Tag und es Ihr Geburtstag, wir müssen doch noch nicht ins Büro zurückfahren, oder?” ”Nein, müssen wir nicht.” sagte ich. ”Dann fahren wir doch zu mir, in meine Wohnung.” schlug Janet vor. Als wir in ihrem Appartment ankamen, tranken wir einige Martinis mehr und rauchten gemütlich eine Zigarette. Janet sagte ”Wenn es Sie nicht stoert, wuerde ich mir gerne etwas gemuetlicheres anziehen. Ich gehe nur schnell ins Schlafzimmer und bin gleich wieder da!” Ich brachte nur ein erregtes ”Sicher, tun Sie nur!” heraus und sie verschwand im Schlafzimmer. Nach einigen Minuten kam Sie wieder heraus …

…trug eine Geburtstagstorte in den Händen…
…gefolgt von meiner Frau, den Kindern und alle sangen ”Happy Birthday”…
…und ich sass da auf der Couch …
…und hatte ausser meinen Socken nichts an!

__________________
Die Sonne Kann Warten

05.03.2008 17:54 rosenholz ist online Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.162
Posts am Tag: 5.2
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 212.822.986
Nächster Level: 232.594.942

19.771.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von rosenholz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Das Frauen auch immer alles falsch verstehen fröhlich

Gestern Abend haben meine Frau und ich am Tisch sitzend über das ein oder andere diskutiert. Und dann kamen wir auf Euthanasie zu sprechen.

Zu diesem sensiblen Thema über die Wahl zwischen Leben und Tod, habe ich ihr gesagt: “Lass mich nicht in einem solchen Zustand leben, von einer Maschine abhängig und genährt von der Flüssigkeit einer Flasche. Wenn du mich in diesem Zustand siehst, schalt die Maschinen ab, die mich am Leben erhalten.” Sie ist aufgestanden, hat den Fernseher und den Rechner ausgemacht und mein Bier weggeworfen.

Die blöde Kuh!

__________________
Die Sonne Kann Warten

05.03.2008 17:57 rosenholz ist online Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
NWO NWO ist männlich
Improve The World


images/avatars/avatar-3268.gif


Dabei seit: 13.12.2007
User ID: 19854
Beiträge: 3.741
Posts am Tag: 0.9
Herkunft: Mars

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 16.377.641
Nächster Level: 19.059.430

2.681.789 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Naturwissenschaft und Management

Ein Mann in einem Heißluftballon hat die Orientierung verloren. Er geht tiefer und sichtet
eine Frau am Boden.

Er sinkt noch weiter ab und ruft:

„Entschuldigung, können Sie mir helfen? Ich habe einem Freund versprochen, ihn vor
einer Stunde zu treffen; und ich weiß nicht wo ich bin.“

Die Frau am Boden antwortet:

„Sie sind in einem Heißluftballon in ungefähr 10 m Höhe über Grund. Sie befinden sich auf
dem 49. Grad, 28 Minuten und 11 Sekunden nördlicher Breite und 8. Grad, 28 Minuten
und 58 Sekunden östlicher Länge.“

„Sie müssen Ingenieurin sein“ sagt der Ballonfahrer.
„Bin ich“, antwortet die Frau, „woher wissen Sie das?“

„Nun“, sagt der Ballonfahrer, „alles was sie mir sagten ist technisch korrekt, aber ich habe
keine Ahnung, was ich mit Ihren Informationen anfangen soll, und Fakt ist, dass ich immer
noch nicht weiß, wo ich bin. Offen gesagt, waren Sie keine große Hilfe. Sie haben
höchstens meine Reise noch weiter verzögert.“

Die Frau antwortet:

„Sie müssen im Management tätig sein.“
„Ja,“ antwortet der Ballonfahrer, „aber woher wissen Sie das?“

„Nun,“ sagt die Frau, „Sie wissen weder wo Sie sind, noch wohin Sie fahren. Sie sind
aufgrund einer großen Menge heißer Luft in Ihre jetzige Position gekommen. Sie haben
ein Versprechen gemacht, von dem Sie keine Ahnung haben, wie Sie es einhalten können
und erwarten von den Leuten unter Ihnen, dass sie Ihre Probleme lösen. Tatsache ist,
dass Sie nun in der gleichen Lage sind, wie vor unserem Treffen, aber merkwürdigerweise
bin ich jetzt irgendwie schuld!“

__________________
.. „Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“Edmund Burke
06.03.2008 06:36 NWO ist offline E-Mail an NWO senden Beiträge von NWO suchen Zur Startseite Nehme NWO in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.162
Posts am Tag: 5.2
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 212.822.986
Nächster Level: 232.594.942

19.771.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von rosenholz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Ein Mann soll operiert werden, weil sein Penis bis auf die Erde hängt.
Der Chirurg ist sich nicht schlüssig, ob er das Glied vorne, in der Mitte oder hinten kürzen soll.
Schließlich zieht er die blonde Oberschwester zu Rate. Diese überlegt und sagt mit großen Augen:
"Also, wenn sie mich fragen - ich würde ihm die Beine verlängern."
***

__________________
Die Sonne Kann Warten

06.03.2008 09:18 rosenholz ist online Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
Siggi42
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-4045.gif


Dabei seit: 27.10.2003
User ID: 8761
Beiträge: 1.475
Posts am Tag: 0.3
Herkunft: by

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.681.169
Nächster Level: 10.000.000

1.318.831 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Redaktion - Frauenzeitschrift Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Folgender Absatz wurde in einem "Fragen an die Redaktion"-Teil eines Frauenmagazins gefunden. Das ist einer der Gründe, warum nicht Männer die Antworten in Frauenmagazinen auf die Leser(innen)fragen geben sollten fröhlich

Lieber Josef,

ich möchte um Deine Hilfe bitten. Gestern als ich zur Arbeit fuhr, bleib mein Mann wie gewohnt zu Hause und schaute in die Röhre. Leider kam ich nicht sehr weit weil der Motor von meinem Wagen gestreikt hat. So ging ich wieder nach Hause, dass ich meinen Mann um Hilfe bete. Als ich zu Hause ankam, traute ich meinen Augen nicht! Er tänzelte vor dem großen Spiegel im Schlafzimmer in meinen Dessous und mit meinen neuen Highheels an den Füssen herum. Auch den ganzen Inhalt meiner Schminktasche hat er auf sein Gesicht platziert. Ich bin jetzt 32 Jahre und mein Mann 34, sind seit 12 Jahren verheiratet. Als er mich bemerkte und ich Ihn zu Rede stellte wollte er mir einreden, dass er seine eigene Unterwäsche nicht gefunden hat. Als ich ihn fragte warum er dann geschminkt ist, brach er in Tränen aus und gab zu, meine Sachen schon seit 6 Monaten zu tragen. Ich habe ihm gedroht das ich ihn verlasse wenn er damit nicht aufhört. Er wurde vor 6 Monaten aus seinem Job entlassen, seit de m ist er am Boden Zerstört. Ich liebe meinen Mann wirklich, aber seit ich ihm das Ultimatum gestellt habe ist eine Mauer zwischen uns. Ich habe das Gefühl, ich komme nicht mehr an ihn ran. Bitte ich brauche deine Hilfe, deinen Rat!

Dankend, Monika
________________________________

ANTWORT:

Liebe Monika,

dass der Motor von deinem Wagen nach so kurzer Fahrzeit gestreikt hat, kann viele Gründe haben. Erstmals sehe nach, ob du genug Treibstoff hast. Wenn ja, kann das Problem ja bei der Benzinpumpe liegen. Doch wenn die auch in Ordnung ist, kann sein das der Motor nicht genügend Luft bekommt oder die Kerzen sind verdreckt und es gibt keinen Funken. Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen!

Es grüßt dich Josef

__________________
Neid bekommt man nicht geschenkt, den muss man sich erarbeiten

1x DM 800 HD se - 750 MB HDD - 8GB USB
1x DM 8000 HD - 1TB HDD - 4GB USB
07.03.2008 07:30 Siggi42 ist offline Beiträge von Siggi42 suchen Zur Startseite Nehme Siggi42 in deine Freundesliste auf
Siggi42
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-4045.gif


Dabei seit: 27.10.2003
User ID: 8761
Beiträge: 1.475
Posts am Tag: 0.3
Herkunft: by

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.681.169
Nächster Level: 10.000.000

1.318.831 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Der Beamte kommt morgens in sein Büro und wundert sich, dass sein Kollege schon am Schreibtisch sitzt: "Nanu, ich denke, Deine Schwiegermutter wird heute beerdigt. Statt dessen bist Du hier im Büro?" Darauf sagt der andere: "Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!"

__________________
Neid bekommt man nicht geschenkt, den muss man sich erarbeiten

1x DM 800 HD se - 750 MB HDD - 8GB USB
1x DM 8000 HD - 1TB HDD - 4GB USB
09.03.2008 08:14 Siggi42 ist offline Beiträge von Siggi42 suchen Zur Startseite Nehme Siggi42 in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.162
Posts am Tag: 5.2
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 212.822.986
Nächster Level: 232.594.942

19.771.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von rosenholz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Ein Polizeiwagen steht abends routinemäßig vor einer Kneipe. Plötzlich öffnet sich die Tür der Kneipe und ein offensichtlich sturzbetr unkener Gast torkelt auf den Parkplatz heraus. Der Polizeibeamte beobachtet grinsend wie der Mann von Auto zu Auto schwankt und jedes Mal versucht den Wagen aufzuschließen.

Nach fünf Versuchen hat er endlich sein Auto gefunden, öffnet die Fahrertür und legt sich erstmal flach auf Fahrer- und Beifahrersitz. In der Zwischenzeit verlassen einige Gäste die Bar, steigen in ihre Autos und fahren weg. Der Betrunkene rappelt sich auf und schaltet die Scheibenwischer ein (obwohl es ein schöner trockener Sommerabend ist) danach betätigt er den Blinker, schaltet den Scheibenwischer auf schnell, macht Licht und das Radio an, den Blinker wieder aus und drückt die Hupe.

Schließlich startet er den Motor und macht den Scheibenwischer wieder aus. Er fährt ganz langsam einen halben Meter vorwärts und dann wieder einen halben Meter rückwärts und steht dann wieder für ein paar Minuten als weitere Gäste das Lokal verlassen und wegfahren. Endlich fährt er langsam auf die Straße. Der Polizist, der das Schauspiel geduldig und amüsiert beobachtete fährt dem Mann hinterher, schaltet das Blaulicht ein und stoppt den Betrunkenen, welcher sogleich einen Alkoholtest
machen muss. Zu der grossen Überraschung des Polizisten ist der Test negativ, worauf er den Mann bittet auf den Polizeiposten mitzukommen, da etwas mit dem Alkoholtestgerät nicht stimmen könne.

"Das bezweifle ich" sagte der scheinbar Betrunkene, "denn heute war ich dran mit Lockvogel spielen, damit alle andern besoffen wegfahren konnten."
***
Kommt die Putzfrau zum Chef der Bank: "Können Sie mir bitte mal den Tresorschlüssel geben?"
"Hä? Was...wie...warum denn?"
"Ach, es ist immer so lästig, zum Saubermachen den Tresor mit der Hutnadel aufmachen zu müssen..."
***
Was ist der Unterschied zwischen einer Blondine und einem Huhn?
Das Huhn sitzt ruhig auf den Eiern.

__________________
Die Sonne Kann Warten

10.03.2008 08:48 rosenholz ist online Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
Siggi42
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-4045.gif


Dabei seit: 27.10.2003
User ID: 8761
Beiträge: 1.475
Posts am Tag: 0.3
Herkunft: by

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.681.169
Nächster Level: 10.000.000

1.318.831 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Tja, immer die Blondinen lachweg thumbs

__________________
Neid bekommt man nicht geschenkt, den muss man sich erarbeiten

1x DM 800 HD se - 750 MB HDD - 8GB USB
1x DM 8000 HD - 1TB HDD - 4GB USB

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Siggi42: 10.03.2008 09:34.

10.03.2008 09:33 Siggi42 ist offline Beiträge von Siggi42 suchen Zur Startseite Nehme Siggi42 in deine Freundesliste auf
Siggi42
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-4045.gif


Dabei seit: 27.10.2003
User ID: 8761
Beiträge: 1.475
Posts am Tag: 0.3
Herkunft: by

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.681.169
Nächster Level: 10.000.000

1.318.831 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

"Wer kann mir sagen, wo der Strom herkommt?" fragt der Lehrer.
"Aus dem Urwald." behauptet Peter.
"Wieso aus dem Urwald?" staunt der Lehrer.
"Ja, gestern Morgen, als sich mein Vater rasieren wollte, fluchte er laut vor sich hin: Jetzt haben diese Affen schon wieder den Strom abgestellt!"
***
Ein neuer Klient geht zu einem bekannten Rechtsanwalt.
Klient: "Wie viel verlangen Sie für die Beratung?"
Rechtsanwalt: "Ich verrechne 300 Euro für die Beantwortung von drei Fragen!"
Klient: "Ist das nicht sehr teuer?"
Rechtsanwalt: "Ja, da haben Sie recht! Und was ist Ihre dritte Frage?"
***
Er ist hingerissen und kauft die ganzen 10 Meter.
Zu Hause angekommen, schneidert er sich aus 1m Stoff eine kesse Badehose. Am nächsten Tag geht er ins Freibad, dort spaziert er voll stolz auf seine neue, kesse Badehose herum.
Er klettert auch auf den 5m Turm und springt elegant hinunter. Er merkt nicht, dass er dabei seine Badehose verliert.
Er klettert nichts ahnend aus dem Wasser und stolziert weiter am Beckenrand entlang.
Eine junge Frau starrt entsetzt auf seine Blöße.
Er meint darauf: "Ja, da schauen sie! Und zu Hause hab ich noch 9 Meter davon..."

__________________
Neid bekommt man nicht geschenkt, den muss man sich erarbeiten

1x DM 800 HD se - 750 MB HDD - 8GB USB
1x DM 8000 HD - 1TB HDD - 4GB USB
11.03.2008 07:11 Siggi42 ist offline Beiträge von Siggi42 suchen Zur Startseite Nehme Siggi42 in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.162
Posts am Tag: 5.2
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 212.822.986
Nächster Level: 232.594.942

19.771.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von rosenholz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Der Bus kommt und das hübsche Girl will gleich als erstes einsteigen. Als sie versucht, in den Bus zu steigen, merkt sie, dass sie wegen des engen Minirocks ihr Bein nicht hoch genug für die erste Stufe bekommt. Es ist ihr zwar peinlich, aber mit einem kurzen Lächeln zum Busfahrer greift sie hinter sich, um den Reißverschluss an ihrem Minirock ein bisschen zu öffnen und so mehr Bewegungsfreiheit zu haben.
Leider reicht dies aber noch nicht aus, um das Bein hoch genug für die erste Stufe zu heben. Sie greift wieder nach hinten, um den Reißverschluss weiter zu öffnen, muss aber feststellen, dass sie immer noch nicht bis zur ersten Stufe gelangt. Sie lächelt dem Busfahrer noch einmal zu und öffnet den Reißverschluss zum dritten Mal noch ein bisschen weiter - vergebens, der Rock bleibt zu eng und die erste Stufe unerreichbar.
Da packt sie ein in der Warteschlange hinter ihr stehender Mann an der Hüfte und hebt das Mädchen grinsend auf die erste Stufe. Sie ist völlig empört und dreht sich um: "Wie können Sie es wagen, mich anzufassen. Ich weiß ja nicht mal, wer Sie sind!" Darauf er: "Normalerweise würde ich Ihnen zustimmen. Aber nachdem Sie jetzt dreimal meinen Hosenladen geöffnet haben, dachte ich, wir wären Freunde!"

__________________
Die Sonne Kann Warten

12.03.2008 06:32 rosenholz ist online Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
Siggi42
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-4045.gif


Dabei seit: 27.10.2003
User ID: 8761
Beiträge: 1.475
Posts am Tag: 0.3
Herkunft: by

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.681.169
Nächster Level: 10.000.000

1.318.831 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Sie ist in der Küche und stellt Eier bereit, um sie für das Frühstück zu kochen.
Er kommt zur Tür herein
Sie dreht sich um und sagt:
„Du musst mich jetzt auf der Stelle
leidenschaftlich bumsen!“
Seine Augen leuchten auf und er denkt: „Wow, das ist mein Glückstag“
Er will die Gelegenheit beim Schopf packen, umarmt sie und besorgt es ihr auf dem Küchentisch!
Nachdem er sie wild vernascht hat, sagt sie: „Danke“ und kehrt zum Kochherd zurück.
Ziemlich verdattert fragt er sie:
„Worum ging es hier, bitte schön?“
Sie:
„die Eieruhr ist kaputt, wie soll ich sonst wissen, wann 3 Minuten um sind?“

__________________
Neid bekommt man nicht geschenkt, den muss man sich erarbeiten

1x DM 800 HD se - 750 MB HDD - 8GB USB
1x DM 8000 HD - 1TB HDD - 4GB USB
12.03.2008 10:44 Siggi42 ist offline Beiträge von Siggi42 suchen Zur Startseite Nehme Siggi42 in deine Freundesliste auf
Siggi42
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-4045.gif


Dabei seit: 27.10.2003
User ID: 8761
Beiträge: 1.475
Posts am Tag: 0.3
Herkunft: by

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.681.169
Nächster Level: 10.000.000

1.318.831 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Ein Mann geht mit einer neuen Bekanntschaft nach Hause. Noch bevor er die Tür öffnen kann, sagt sie: „Warte kurz. Daran, wie ein Mann seine Tür aufschließt, erkenne ich, wie er im Bett ist.“ Er zeigt sich verwundert und bittet um Beispiele. „Also, wenn er den Schlüssel hart ins Schloss rammt, dann ist er ein egoistischer Liebhaber. Das ist nichts für mich. Wenn er zu lange braucht und das Loch nicht find et, bedeutet das, er ist unerfahren“, erklärt sie. Dann fragt sie ihn: „Sag mal, wie schließt du denn nun deine Tür auf?“ Darauf er: „Bevor ich überhaupt etwas mache, lecke ich erst mal am Schloss.“
***
Eine Mutter meint nachdenklich zu ihrer besten Freundin: "Ich fürchte, ich habe unseren Sohn zu streng erzogen."
"Wieso?"
"Neulich verlor ich ihn im Kaufhaus, und als das Personal ihn fragte, wie er denn heiße, gab er zur Antwort: 'Fritz, lass das'"
***
In einem Zuchthaus der DDR fragt ein Häftling den anderen: "Warum bist du hier?" Antwortet der Gefragte: "Weil ich zu faul war!" "Ach so, Sabotage?" "Nein, ich hatte mit einem Kollegen über Politik gesprochen und dachte, es hätte bis morgen Zeit, ihn bei der Stasi anzuzeigen - er war dann schneller..."

__________________
Neid bekommt man nicht geschenkt, den muss man sich erarbeiten

1x DM 800 HD se - 750 MB HDD - 8GB USB
1x DM 8000 HD - 1TB HDD - 4GB USB
13.03.2008 07:36 Siggi42 ist offline Beiträge von Siggi42 suchen Zur Startseite Nehme Siggi42 in deine Freundesliste auf
Siggi42
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-4045.gif


Dabei seit: 27.10.2003
User ID: 8761
Beiträge: 1.475
Posts am Tag: 0.3
Herkunft: by

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.681.169
Nächster Level: 10.000.000

1.318.831 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

"Gestern hat Nachbars Udo Ihre Tochter im dunklen Hausflur geküsst." erzählt Frau Juckel der Frau Liesmüller."
"Wirklich? Na hoffentlich hat er ernste Absichten."
"Bestimmt. Ihre Tochter küsst doch keiner zum Vergnügen."
***
Der Kneipenbesitzer Oskar hat einen dringenden Termin im Ausland und bittet seinen Freund Paul, solange die Kneipe zu führen. Nachdem er ihm alles erklärt hat, meint er noch: "Ach ja, am Donnerstag kommt ja wieder der Taubstummenstammtisch! Also, die bestellen so: der kleine Finger bedeutet 'Schnaps', alle fünf Finger bedeuten 'Bier', ganz einfach!"
Der Donnerstag kommt, alles klappt wie am Schnürchen. Gegen ein Uhr morgens reißen die Taubstummen auf einmal den Mund auf und machen komische Bewegungen mit dem Kopf. Paul ruft Oskar in seinem Hotel an und fragt, was das denn bedeuten soll.
Meint Oskar: "Naja so gegen ein Uhr morgens nach mindestens drei großen Bier ist die Stimmung bei denen auf dem Höhepunkt, dann fangen die immer an zu singen!"
***
Die blonde Ramona hat einen neuen Lover.
Sie erzählt es auch sofort ihren Freundinnen.
"Stellt euch vor, jedesmal wenn er mich in die Arme nimmt, sagt er: "Du hast den allerschönsten Busen auf der ganzen Welt."
Alle Mädchen fangen plötzlich an zu lachen.
"Das ist Volker!" rufen sie im Chor.

__________________
Neid bekommt man nicht geschenkt, den muss man sich erarbeiten

1x DM 800 HD se - 750 MB HDD - 8GB USB
1x DM 8000 HD - 1TB HDD - 4GB USB
14.03.2008 10:05 Siggi42 ist offline Beiträge von Siggi42 suchen Zur Startseite Nehme Siggi42 in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.162
Posts am Tag: 5.2
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 212.822.986
Nächster Level: 232.594.942

19.771.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von rosenholz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Wie man einen Polizisten auf die Palme bringen kann….
1. Wenn ein Polizist mit dir spricht, stell dich taub
2. Frag ob du seine Waffe sehen oder anfassen darfst
3. Wenn er nein sagt, oder warum fragt, sag ihm, dass Du nur sehen wolltest ob deine größer ist.
4. Gib ihm die Hand und fasse ihn oft an.
5. Frage ihn, wo er die coole Verkleidung her hat.
6. Frage ihn, ob du dir sein Kostüm ausleihen kannst.
7. Frage ihn nach seinem Namen und sprich ihn nur mit dem Vornamen an
8. Tu so als ob du schwul wärst und frage nach einem Date.
9. Fang an zu weinen, wenn er nein sagt,
10. Wenn er ja sagt, melde es seinem Vorgesetzten
11. Wenn er dich durchsuchen will und die sagt, dass du die Beine spreizen sollst, erkläre ihm, dass du nicht an ihm interessiert bist.
12. Sage ihm, dass du auf Männer in Uniform stehst
13. Versuche ihn mit Süßigkeiten zu bestechen
14. Versuche zeitgleich mit ihm Führerschein und Fahrzeugpapiere zu sagen
15. Wenn du was unterzeichnen musst, popel vorher in der Nase und lass dir von ihm einen Stift geben.
16. Kau dann auf dem Stift herum
17. Steck dir den Stift ins Ohr.
18. Falls er dir einen Kugelschreiber gibt, bau ihn unauffällig auseinander und klau die Feder.
19. Frage ihn ob er eine Tochter hat. Wenn er ja sagt erzähle ihm dass du seinen Nachnamen irgendwoher kanntest.
20. Lass dir alles zweimal erklären.
21. Sprich ihm alles leise nach was er sagt.
22. Rede mit dir selbst
23. Versuche ihm dein Auto zu verkaufen
24. Frage ob du sein Auto kaufen kannst.
25. Wenn er dich mit zur Wache nimmt, frage ob du im Auto vorne sitzen darfst.
26. Wenn du darfst spiel mit der Sirene.
27. Falls du hinten sitzen musst, streichel seinen Hinterkopf.
28. Vergewissere dich, dass er angeschnallt ist.
29. Hole dir eine Bierdose aus dem Handschuhfach und öffne sie bevor er zur Tür kommt.
30. Frage ihn ob er dein Bier halten könne, bis du deinen Führerschein gefunden hast.
31. Sage ihm er solle nicht den Kofferraum überprüfen
32. Entschuldige dich dafür, dass du nicht gesehen hast das eine Kamera in dem Radarkasten war.
33. Frage ihn ob er nicht einer von den Village People ist und wo seine Kollegen sind.
34. Weise ihn darauf hin, dass du sein Gehalt zahlst.
35. Frag ihn, ob er schon mal einen Menschen erschossen hat.
36. Antwortet er mit ja, frage ihn, ob dies auch schon im Dienst vorgekommen ist.
37. Verabschiede dich immer mit einem Lächeln und einem leicht süffisanten Unterton mit: “Grüß deine Frau und meine Kinder"
38. wenn er keine Dienstmütze trägt zweifle an das er echt ist, da seine Uniform nicht vollständig ist.
39. Wenn er deinem Ausweis haben will frag ihn nach seinem.
40. Falls er ihn dir nicht zeigen will sag ihm, daß er sich dir gegenüber identifizieren muß.
41. Fragt er warum, sag das du, falls er mit dir nicht vorschriftsgemäß umgeht, seine Daten brauchst um eine Dienstaufsichtsbeschwerde einzulegen.

__________________
Die Sonne Kann Warten

15.03.2008 16:17 rosenholz ist online Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
traydee
gelöscht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Ein Stotterer steht mit seinem Freund in der Bar und sieht einen Glatzkopf. Sagt der Stotterer: "Kk-k-k-k-k-kommm, w-w-wir ee-ee-e-e-eerlauben uns mal einen J-j-j-j-joke."
Die beiden gehen zum Glatzkopf.
"S-s-s-ssorry, w-w-w-wiev-v-viel b-bezahlen Sie eig-g-gentlich f-f-für Ihren Haa-a-a-a-aaarschnitt?"
"Na, 10 Euro. Genausoviel wie du für'n Ortsgespräch!"


Eine Ameise und ein Elefant haben geheiratet. Beim ersten Sex bricht der Elefant tot zusammen: Herzinfarkt!
"So ein Mist!", flucht die Ameise. "Fünf Minuten Spaß - und nun darf ich den Rest meines Lebens ein Grab schaufeln."
15.03.2008 20:23
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.162
Posts am Tag: 5.2
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 212.822.986
Nächster Level: 232.594.942

19.771.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von rosenholz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Ein Mann kommt vom Arzt nach Hause und erzählt seiner Frau, was der Arzt gesagt hat: "Stell Dir vor, ich kann nur noch zehn Mal, dann ist es aus und vorbei!"
Darauf Sie: "Dann solltest Du einen Plan machen und es richtig einteilen!"
Er: "Mach ich!"
Drei Wochen später fragt Sie ihn: "Na, wie ist es, dein Plan, ist der fertig?"
Er: "Ja, der Plan ist fertig... Aber du stehst nicht drauf!"
***
Karl grübelt an der Theke:
"Alles Mögliche haben sie schon erfunden, Bier ohne Alkohol, Kaffee ohne Koffein, Margarine ohne Fett. Nur an eine Mitgift ohne Braut hat noch keiner gedacht!"
***
Zwei Vertreter übernachten in einem wunderschönen Bauernhaus, in dem eine ledige Bäuerin wohnt. Sechs Monate später erhält der eine Vertreter Post von einem Rechtsanwalt. Er ruft sofort seinen Kollegen an:
"Sag mal, hast Du damals mit der Bauerin ein Techtelmechtel gehabt, als wir dort übernachtet haben."
"Ja, allerdings."
"Und, hast du ihr beim Abschied etwa meinen Namen und Adresse gegeben."
"Ja, sei bitte nicht böse."
"Oh, nicht im Geringsten, mein Lieber. Eben habe ich ein Schreiben ihres Anwalts bekommen. Sie ist gestorben und hat mir den Bauernhof und 120.000 Euro hinterlassen!"

__________________
Die Sonne Kann Warten

17.03.2008 11:02 rosenholz ist online Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.162
Posts am Tag: 5.2
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 212.822.986
Nächster Level: 232.594.942

19.771.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von rosenholz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Der Mann einer Frau ist gestorben. Nach der Trauerfeier bittet sie das Bestattungsunternehmen, ihr d ie Urne mit der Asche ihres Verstorbenen mit nach Hause zu geben. Zögernd willigt man ein und die Frau geht mit der Urne nach Hause. Hier stellt sie die Urne auf den Küchentisch und holt eine Sanduhr aus dem Schrank. Sie öffnet die Urne, füllt die Asche in die Sanduhr, dreht diese herum und spricht, während die Asche durch das Glas rieselt: "So, mein lieber, ab heute wird gearbeitet ..."
***
Eine Frau geht zum Arzt, um sich ein Mittel gegen ihre Falten verschreiben zu lassen. Der Arzt rät ihr, sich hinter jedes Ohr eine Schraube setzen zu lassen, an denen sie einmal im Monat drehen müsse und ihre Haut bliebe schön glatt. Die Frau stimmt zu und schon nach wenigen Tagen hat sie diese beiden Schrauben hinter den Ohren. Sie ist sehr zufrieden damit und dreht regelmäßig ein Mal im Monat. Dies geht ein Jahr lang gut; doch eines morgens steht sie auf und als sie in den Spiegel sieht, entdeckt sie an jeder ihrer Wangen einen dicken Pickel. Also geht sie wieder zum Arzt, um sic h ein Mittel gegen ihre Pickel verschreiben zu lassen. Doch dieser entgegnet: "Liebe Frau, das sind keine Pickel, sondern ihre Brustwarzen und wenn sie noch 2 Jahre weiterdrehen, haben sie auch noch einen Bart."
***
Lautsprecherdurchsage im Strandbad: "Achtung ! Die Blondine mit dem blau-gestreiften Bikini wird gebeten, sich in die Umkleidekabinen zu begeben. Sie haben vergessen, ihn anzuziehen."

__________________
Die Sonne Kann Warten

18.03.2008 08:06 rosenholz ist online Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.162
Posts am Tag: 5.2
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 212.822.986
Nächster Level: 232.594.942

19.771.956 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von rosenholz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

"Udo, warum nennst Du Hannes eigentlich immer Deinen Kriegskameraden? Ihr seid doch viel zu jung, um im Krieg gewesen zu sein."
"Ja, aber wir haben am selben Tag geheiratet."
***
Ein Deutscher, ein Österreicher, ein hübsches Mädchen und eine Nonne sitzen in einem Zugabteil. Als der Zug durch einen Tunnel fährt, wird es stockdunkel. Plötzlich hört man eine Ohrfeige. Als der Zug den Tunnel wieder verlässt, reibt sich der Ösi schmerzverzerrt seine Wange. ,Richtig' denkt sich die Nonne. ,Der Ösi hat versucht, das Mädchen zu begrabschen, sie wollte das nicht und hat ihm eine Ohrfeige gegeben.' ,Genau richtig' denkt das hübsche Mädchen. ,Der Osi wollte mich im Dunkeln begrabschen, hat dummerweise die Nonne berührt, weil sie das nicht wollte, hat sie ihm eine gelangt.' ,So eine Sauerei' denkt sich der Ösi. ,Der Deutsche hat in der Dunkelheit probiert, das hübsche Mädchen zu begrabschen. Hat dämlicherweise die Nonne erwischt, was diese nicht wollte. Als die dann dem Deutschen eine reinhauen wollte, hat der Sauhund das gemerkt und sich geduckt, dadurch hab´ ich den Hieb gefangen.' Der Deutsche denkt: ,Und im nächsten Tunnel hau ich dem Ösi wieder eine in die Fresse!'
***
Zwei Leute sitzen sich im Zugabteil gegenüber, auf einmal steht der eine auf, und spuckt dem anderen haarscharf am Ohr vorbei, und sagt: "Gestatten: Atlasino, Kunstspucker!"
Da steht der andere auf, und spuckt dem ersten voll ins Gesicht, und sagt: "Gestatten: Schmidt, Anfänger!"

__________________
Die Sonne Kann Warten

19.03.2008 08:07 rosenholz ist online Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
Seiten (30): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Irseca World » Irseca Lifestyle » Jokes and Fun » Sammeltread Sprüche+Witze

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 0 | Gesamt: 0.132s | PHP: 99.24% | SQL: 0.76%
Design und Templateanpassung © Irseca Team, Board eröffnet am 12.05.2002