Suche

Irseca World
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Irseca World » Irseca Lifestyle » Nachrichten aus aller Welt » Ist Euer nächstes Handy ein Nokia? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Umfrage: Ist Euer nächstes Handy ein Nokia?
Auf gar keinen Fall! 221 64.43%
Ich kaufe mir grundsätzlich das Handy, welches ich für das beste halte! 83 24.20%
Ja, warum denn nicht? 39 11.37%
Insgesamt: 343 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Ist Euer nächstes Handy ein Nokia? 3 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
NWO NWO ist männlich
Improve The World


images/avatars/avatar-3268.gif


Dabei seit: 13.12.2007
User ID: 19854
Beiträge: 3.741
Posts am Tag: 0.8
Herkunft: Mars

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 16.810.169
Nächster Level: 19.059.430

2.249.261 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Infos zum Thema

Zitat:

Handys in Trümmern: Netz-Proteste gegen Nokia

Nicht nur vor den Werkstoren von Nokia wird derzeit demonstriert, die Proteste haben sich längst ins Internet ausgedehnt. Manche sind nicht nur engagiert, sondern unterhaltsam - und brutal.

Die Entscheidung ist gefallen, und nicht einmal mehr die engagiertesten Politiker glauben noch daran, Nokia von dem Beschluss, seine Bochumer Produktionsstätte nach Rumänien zu verlegen, wieder abbringen zu können.

Selbst in solchen Situationen müssen sich Politiker kompromissbereit und diplomatisch geben. Das gehört zu ihrem Job. Und wer weiß - vielleicht lässt sich ja doch noch was erreichen? Andere müssen so viel Rücksicht nicht nehmen. Protestkundgebungen und Demonstrationen gehören in Bochum nun ebenso zum Alltag wie das Abrufen der eigenen E-Mails und das Surfen im Internet.

Und genau dort, im Internet, entsteht momentan fast stündlich etwas, das man als Erweiterung des Protestes auf der Straße und vor den Werkstoren bezeichnen kann. Hier werden Unterschriften gesammelt, Boykottaufrufe verbreitet und Videos gepostet. Einige der vielfätigen Aktionsseiten möchten wir Ihnen kurz vorstellen.

Nokia-Protest.de

Nokia-Protest.de erklärt zum Ziel, «dass sich bis zum 20. Februar 2008 200.000 Personen auf dieser Seite registriert haben, die anlässlich der geplanten Werksschließung in Bochum bereit sind, ihr Nokia-Handy abzugeben bzw. kein neues Nokia-Handy mehr zu kaufen.» Dazu trägt man sich mit dem Vornamen, dem Nachnamen und der E-Mail-Adresse in eine Online-Namensliste ein.

Die Betreiber, die in Baden-Baden ansässige Firma Bayanoo Ltd., die auch mit einer Online-Tauschbörse für Handyverträge im Internet vertreten ist, will dann Ende Februar diese Liste der Geschäftsleitung von Nokia übergeben. Man ahnt hier schon die unter Umständen geringen Auswirkungen solcher Protestformen. «Sollte es trotz der Aktion keine positive Reaktion seitens der Geschäftsleitung geben, so werden wir uns im März mit anderen Herstellern in Verbindung setzen und Ihnen per E-Mail ein Angebot für ein neues Handy-Modell zukommen lassen, welches im Vergleich zu den üblichen Ladenpreisen sensationell sein wird.»

Klingt gut, nur: Bis zum 22. Januar mittags hatten sich gerade mal 57 Personen auf Nokia-Protest.de registiert.

Attac

Wo Protest ist, ist das Antiglobalisierungsbündnis Attac nicht weit. Und siehe da: Unter www.attac.de/nokia steht seit Dienstag schon eine entsprechende Unterseite der Organisation bereit. In einer Presseerklärung heißt es ergänzend: «Bürgerinnen und Bürger können von der Internetseite aus Protestbriefe an Nokia schicken sowie mit ihrer Unterschrift die Attac-Forderungen an die Politik unterstützen.»

Geboten werden hier Informationen über die Werksschließung und über geplante Gegenaktivitäten, man kann Protestmails verfassen, via Mail Freunde auf die Seite einladen, online Spenden überweisen oder namentlich einen Attac-Aufruf zum Thema unterstützen.

SPD

Vom Prinzip her ähnlich, aber was die Beteilungsmöglichkeiten der User angeht, deutlich reduziert, funktioniert die Seite nonokia.nrwspd.de. Sie ist in Form eines Weblogs angelegt und wird vom «SPD Landesverband NRW» betrieben.

Man kann einen Aufruf unterschreiben, wird über die diversen Protestaktionen im Netz wie im realen Leben informiert und kann als User jeden der veröffentlichten Beiträge kommentieren. Die meisten der User-Meinungen werden aber nicht nur im Kommentarbereich, sondern direkt als Statements im Blog veröffentlicht. In kurzer Zeit ist hier einiges zusammengekommen.

Telefon-Treff.de

Hunderte von Foren sind derzeit voll von Diskussionsbeiträgen über Nokia Bochum. Besonders viel aber wird in einem der zahlreichen Foren von Telefon-Treff.de diskutiert - in einem Forum zu Nokia natürlich.

Seit dem 15. Januar haben hier hunderte User ihre Nachrichten, Informationen und Meinungen hinterlassen. Man diskutiert über Bochum, Rumänien und Finnland, das Unternehmen Nokia, staatliche Subventionen und manchmal auch nur über die Last der täglichen Arbeit.

Meinungzaehlt.de

Neu gestartet ist auch die Seite Meinungzaehlt.de. Ihr geht es nicht so sehr um Proteste, Demonstrationen und die Sammlung kritischer Stimmen gegen Nokia, sondern vor allem um die «Stimmungslage», wie Betreiber Stefan Lorber schreibt.

Man kann abstimmen, derzeit zum Beispiel über die Frage «Nutzen Sie weiter Nokia Produkte?» Bis Dienstagmittag wurden insgesamt 538 Stimmen abgegeben. Mit «Nein» antworteten 379 Besucher, «Weiß noch nicht» sagten 35, «Ja» meinten immerhin noch 124 Besucher.

ine andere Rubrik auf der Seite heißt «Handy zerstören». Betreiber Lorber schreibt dazu: «Jeder hat alte Handys im Schrank herum liegen. Nutzt diese noch einmal. Wer sich dabei filmt wie er sein Handy zerstört und mir den Link schickt, nimmt am Gewinnspiel teil. Zusätzlich platziere ich einen Link deiner Wahl unter dem Video.» Leider wurden bisher noch nicht viele dieser Videos auf Meinungzaehlt.de veröffentlicht.


Und noch einige Videos dazu 8)









__________________
.. „Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“Edmund Burke
23.01.2008 10:29 NWO ist offline E-Mail an NWO senden Beiträge von NWO suchen Zur Startseite Nehme NWO in deine Freundesliste auf
Mr.Mijagi
gelöscht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Guten Morgen,

das geht mittlerweile alles schon in Richtung Superkapitalismus.

Der Konsument, sprich wir, wollen doch alles nur billiger haben.
Resultat ist, dass die Firmen Arbeitsplätze streichen, weniger zahlen bzw. durch die Globalisierung ins Ausland gehen.

Ergo sind wir Konsumenten selber daran Schuld, dass solche Unternehmen wie Nokia woanders aufmachen!

Den meisten Leuten ist es im Grunde egal, bis ihre eigenen Arbeitsplätze in Gefahr sind......

Greetz...Mr.Mijagi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Mr.Mijagi: 23.01.2008 10:37.

23.01.2008 10:33
Der Neue
V.I.P.



Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 199
Beiträge: 375
Posts am Tag: 0.1
Herkunft: Nähe Berlin

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.450.053
Nächster Level: 2.530.022

79.969 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Ich finde das ganze was Nokia da abzieht absolut Scheiße und und und, aber leider ist Nokia nicht der Erste und auch nicht der Letzte der so etwas machen bzw machen wird. Was noch da zu kommt ist das die Nokia Handys nunmal die besten sind dies gibt. Deshalb bleibe ich auch in Zukunft bei Nokia. Wenn man nur ein Handy zum reinen Telefonieren braucht dann gibts immer Alternativen aber ich nutze mein N 95 in vollem Umfang und da gibts keine Alternative. Leider!!!

__________________
XTrend ET 8000

Nur Astra

Sky Welt+Sport+HD für 1 Jahr für 16,90 ab 01.10.2014
Weiße HD+ Karte
23.01.2008 10:58 Der Neue ist offline E-Mail an Der Neue senden Beiträge von Der Neue suchen Zur Startseite Nehme Der Neue in deine Freundesliste auf
grundwuermer
gelöscht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

labomb Die sollen ihren sch.... behalten!!! verwirrt verwirrt
23.01.2008 11:53
Hallsensor
gelöscht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Hallo Leute!

Echt traurig was da momentan abgeht!

Für meinen Teil würde ich den Kauf eines Nokia Handys davon abmachen, wie die ganze Sache letztendlich ausgeht...im schlimmsten Fall werde ich auf ein anderes Produkt umsteigen - zwar wird das alles eh in ein paar Monaten vergessen sein, aber für mich selbst wäre das ein klein wenig Solidarität mit denen, die zur Zeit dran sind, ausgebeutet zu werden!!

Gruss
H.
23.01.2008 12:12
ame ame ist männlich
Settings-Master


images/avatars/avatar-2832.jpg


Dabei seit: 27.02.2005
User ID: 13558
Beiträge: 245
Posts am Tag: 0.0
Herkunft: Balkan / Sarajevo

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.350.462
Nächster Level: 1.460.206

109.744 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Ist Euer nächstes Handy ein Nokia? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

aus Solidarität bin ich dagegen und unterstütze Deutsche Arbeitsplätze


Sollen doch nun die Rumänen die Teuren Nokia Handys kaufen.

Nix gegen das Leute in Rumänien aber .................


Gruß Ame.........................................
23.01.2008 13:07 ame ist offline E-Mail an ame senden Homepage von ame Beiträge von ame suchen Zur Startseite Nehme ame in deine Freundesliste auf Füge ame in deine Kontaktliste ein
Pollux13fr
Jungspund



Dabei seit: 24.07.2002
User ID: 2572
Beiträge: 22
Posts am Tag: 0.0

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 142.163
Nächster Level: 157.092

14.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Ist Euer nächstes Handy ein Nokia? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Selbstverständlich KEIN Nokia Handy
23.01.2008 15:39 Pollux13fr ist offline E-Mail an Pollux13fr senden Beiträge von Pollux13fr suchen Zur Startseite Nehme Pollux13fr in deine Freundesliste auf
Digimops Digimops ist männlich
Team


images/avatars/avatar-696.gif


Dabei seit: 12.05.2002
User ID: 3
Beiträge: 14.074
Posts am Tag: 2.2
Herkunft: Frankfurt

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 91.968.164
Nächster Level: 100.000.000

8.031.836 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Ich halte diese übertrieben Solidarität nicht als eine wirkliche ehrliche Angelegenheit, da wir selbst die Grundregeln der Markwirtschaft gemacht haben und dies auch täglich praktizieren.
Jede Regierung, jeder Arbeiter sowie Arbeitgeber.
Natürlich ist es schade wenn jemand Arbeitslos wird und noch schlimmer ist es wenn er länger keine Arbeit mehr bekommt.
Aber wir müssen uns eben mal von den alten Hüten verabschieden, dass wir 20 Jahre lang in einer Firma arbeiten. Dieser Zug ist abgefahren und nicht mehr zeitgemäß.
Abgesehen davon waren wir es doch, die mit der Parole auf unsere Einzelhändler los sind und Geiz ist geil gebrüllt haben.
Wer kauft denn seine Produkte bei einer Firma zu überhöhten Preisen, nur weil er weiß, dass dieser seine Angestellten über Tarif bezahlt. Wenn Ihr doch ganz ehrlich seid, kein einziger von Euch.
Und wenn Ihr Geiz geil findet, warum soll ein Unternehmer, der von einer Regierung solch eine Steilvorlage bekommt Subventionen zu kassieren, Geiz nicht geil finden können?
Wir sind doch Demokraten und was dem einen zusteht, darf der Andere doch auch praktizieren.

Es ist nun mal so, dass es in unsere Gesellschaft Akademiker, Facharbeiter und weniger qualifizierte Arbeiter gibt. Hier muss auch ein ganz klares Verdienstgefälle vorhanden sein, sonst funktioniert die Markwirtschaft nicht.
Es ist doch ein großer Irrglaube, dass es Gesellschaften in dieser Welt gibt wo qualifiziert und unqualifiziert gleich viel Lohn bekommen.
Nur manche Länder und Menschen haben es eben mal begriffen, dass sie den Wandel der Zeit der hier in Deutschland gerade stattfindet für sich ausnutzen können um Firmen zu locken wenn sie dort die Personalkosten gering halten. Und das sind nun mal die Löhne.
Wollen wir diese Firmen halten müssen wir entweder günstiger Arbeiten oder ihnen wiederum Subventionen in den Hintern blasen.
Billig arbeiten wollen die Deutschen nicht und wegen Subventionen wird ständig über die Arbeitgeber hergezogen, obwohl sie von den Regierungen angeboten werden und zusätzlich noch rechtlich unbedenkklich sind.
Es gibt also nur drei Möglichkeiten:
Entweder wir arbeiten billiger, geben Subventionen, oder machen auf der ganzen Welt gleich Lohnpolitik.
Das letztere ist wohl mehr ein Traumgebilde und wird niemals stattfinden.
Also bleibt nur noch billiger zu arbeiten und unseren Regierungen auf die Stirn zu hämmern, dass wenn man schon Subventionen gibt, diese auch an langfristige Verträge bindet und bei Vertragsbrüchen alle Zahlungen wieder zurückfordert.

Nur zur Erinnerung, bei Nokia sind die Verträge regulär abgelaufen und eine Humanitäsklausel hat weder Nokia oder eine andere Firma abzugeben.

Wir müssen einfach begreifen, dass wir uns in einem Wandel befinden in der die Kluft zwischen Arm und Reich immer größer wird.
Deutschland wird nie wieder den Stellenwert in den 70-80er jahren haben. Diese Zeiten sind vorbei.
Heute ist Bildung, Fleiß und Felxiblität angesagt und wer auf diesen Zug nicht aufspringt wird nicht zu den Gewinnern der neuen Zeit gehören.

__________________
Digimops






Wer heute noch nicht verrückt ist, ist einfach nicht informiert.

23.01.2008 15:51 Digimops ist offline E-Mail an Digimops senden Beiträge von Digimops suchen Zur Startseite Nehme Digimops in deine Freundesliste auf Füge Digimops in deine Kontaktliste ein
BMW320 BMW320 ist weiblich
Foren Ass


images/avatars/avatar-403.gif


Dabei seit: 22.12.2005
User ID: 15642
Beiträge: 78
Posts am Tag: 0.0

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 406.703
Nächster Level: 453.790

47.087 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Ist Euer nächstes Handy ein Nokia? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

frechheit auf keinen fall Nokia !!!!!!!!!
23.01.2008 16:38 BMW320 ist offline E-Mail an BMW320 senden Beiträge von BMW320 suchen Zur Startseite Nehme BMW320 in deine Freundesliste auf
korsar
Mitglied



Dabei seit: 23.10.2003
User ID: 8479
Beiträge: 28
Posts am Tag: 0.0

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 168.147
Nächster Level: 195.661

27.514 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Ich werde mir keines mehr zulegen! Und zu denjenigen die anderer Meinung sind, (diese Meinung nehme ich als gegeben hin) sollten sich aber mal überlegen was sie sagen. Denn Euer Job könnte der nächste sein und dann wird es jeden von Euch was angehen.

Gruß Korsar
23.01.2008 16:54 korsar ist offline E-Mail an korsar senden Beiträge von korsar suchen Zur Startseite Nehme korsar in deine Freundesliste auf
w.iltis
Mitglied



Dabei seit: 31.10.2003
User ID: 8965
Beiträge: 38
Posts am Tag: 0.0

Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 227.900
Nächster Level: 242.754

14.854 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Nokia Handy Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Nokia nein danke. frechheit
23.01.2008 17:02 w.iltis ist offline E-Mail an w.iltis senden Beiträge von w.iltis suchen Zur Startseite Nehme w.iltis in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.187
Posts am Tag: 5.1
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 216.820.453
Nächster Level: 232.594.942

15.774.489 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

WIRTSCHAFT - geschüttelt statt gerührt

__________________
Die Sonne Kann Warten

23.01.2008 17:21 rosenholz ist offline Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
NWO NWO ist männlich
Improve The World


images/avatars/avatar-3268.gif


Dabei seit: 13.12.2007
User ID: 19854
Beiträge: 3.741
Posts am Tag: 0.8
Herkunft: Mars

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 16.810.169
Nächster Level: 19.059.430

2.249.261 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

@rosenholz

bravo bravo bravo
Sensationell. Das Spiel des "Lebens"
Wo treibst Du Dich den rum? Wie findet man den sowas?
Asolute Begeisterung!!!! Muss dringend schauen wie weit ich komme!!!
thumbs bravo thumbs

__________________
.. „Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“Edmund Burke
23.01.2008 17:33 NWO ist offline E-Mail an NWO senden Beiträge von NWO suchen Zur Startseite Nehme NWO in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.187
Posts am Tag: 5.1
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 216.820.453
Nächster Level: 232.594.942

15.774.489 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

das WWW. ist Unergründlich wie das Meer thumbs

__________________
Die Sonne Kann Warten

23.01.2008 17:42 rosenholz ist offline Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
Pizzi
gelöscht
Nokia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Hallo !!
Ich hoffe das sich viele Menschen kein Nokia-Handy mehr kaufen.
Nur so können wir gegen diese Gängster von Managern ankämpfen.
Wenn sie es am umsatz merken werden sie vorsichtiger.
Nicht denken geht mich nichts an ,du kannst der nächste sein.
Steht entlich mal alle zusammen nur so können wir was erreichen.

Mit freundlichem Gruß

Pizzi
23.01.2008 17:53
weakbit
gelöscht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Wenn man bedenkt das bei Nokia eine 51jähre Managerin vor ein paar Jahren entschieden hat das in Ihrem Konzern nur mehr bis zu 35Jährige arbeiten sollen bemerkt man das Sie sich nicht daran gehalten hat!

Des weiteren es gibt z.B. das Nokia 1100 "Grundgerät für Anfänger" um €34,99 inkl.20%USt bei Hofer (Aldi) in Österreich bessere Modele kosten ca.€50,- bis €70,- da frage Ich mich wirklich wie Sie solche Geräte nach dem Handyhype noch in einem Land wie Deutschland mit derart exorbitanten Lohnkosten (Sie beinhalten auch die Lohnebenkosten denn die machen ja den Mitarbeiter so teuer!!!!!!! - nicht die bruttokosten der Mitarbeiter!!!!! fragt mal eure Finanzminister was die da mitkassieren und die Krankenkasse) herstellen können? motz Gar nicht sage Ich euch deswegen ist die Bude zu.
Eine kleine Geschichte vom Münchener Konzern mit dem vielen Schwarzgeld es gibt Zulieferer die schon alles machen, Entwicklung, Produktion, Zulieferung, Kundensupport blöderweisse macht der Konzern nichts mehr ausser für Einwurf kleiner Münzen sein Briefpapier zur Verfügung zu stellen und mitzukassieren. Das bedeutet das die Konzerne nur mehr dafür da sind um sich von aussen zu bedienen das könnte euch auch eine Idee sein für die jetzt auf der Strasse stehen.
Baut euer eigenes Handy Juppie Geht zu den Universitäten und holt euch die jungen Leute und nicht die beknackten Manager die sowieso nur abkassieren wollen!!!! Selbstbauhandys mit offener Software zum sleber erweitern und umschreiben wie man seine Soft am Handy braucht!
Open Linux betriebsystem mit alle Features das wäre doch was sollen die von NOKIA doch zu Ihrem Klopapier und Reifen zurückschrumpeln mit dem Sie angefangen haben. Also kauft alle kein NOKIA mehr!!!!!! Kampf auf allen Fronten!!!!!

weakbit

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von weakbit: 23.01.2008 18:20.

23.01.2008 18:14
themario
gelöscht
bitte Nokia ist ein Stein von vielen! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von rampoff
Tja, Solidarität, die etwas bewegen könnte, scheint ausgestorben zu sein.
Schade eigentlich, viles könnte damit besser sein. Vieleicht ändert sich die Meinung der "Pro Nokia" Fraktion dann wenn sie selber betroffen sind. Nur dann ist es wie immer zu spät. Also entweder aufwachen oder weiter verpennen.
Bei mir gibt's kein Nokia mehr!

"Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung wechseln kann!"


Irgend wie hast schon recht - auch der Vorredner von ziemlich weit oben auf der 1. Seite mit den vielen Entlassungen im Osten, als Der Westen nur den Begriff "Ossi" prägen lernte, ist bezeichnend. Wenn man da die Methoden kennt, wie Kolchosen geschlossen wurden, welche wirtschaftlich arbeiteten und Andere gefördert wurden, wo man den Mist noch mit der Schubkarre aus dem Stall fuhr, dann weiss man, das Hilfe zur Selbsthilfe auch so gemeint ist, wie der, der sie bringt, auslegt... .
Natürlich spielt es keine Rolle, ob ein Politiker oder ein Einzelner sein Handy Nokia vor die Füße legt. Schliesslich verkaufen sie es eh nur wieder... .

Allerdings sind die Einzigen, welche die Zeichen der Zeit erkannt haben, die Kollegen von Opel im Pott!
danke: ihr macht Hoffnung


Sie wissen, das es nur eine Frage der Zeit ist und Nokia nur ein Test, um zu schauen, wie die Schafe dieses Landes reagieren, wenn ein Unternehmen ohne finanzielle Nöte die Tore dicht macht.

Währed den Anfängen! Im Grunde haben sich schon Einige hier verabschiedet. Conti,Reifen neuester Stand machte z.Bsp. alle Werke in Westeuropa dicht und liefert weltweit aus Russland - das weiß auch kaum jemand, zumal der Händler um die Ecke immer noch mit "deutsche Technologie" wirbt. VW schaut sich auch in Russland seit Jahren um. Natürlich unter dem Deckmantel, neue Märkte zu erobern - nur wer sagt angesichts Conti, das man die alten Märkte nicht gleich vom neuen Standort aus mit beliefern kann???

Schaut nach Frankreich, da bewegt sich sofort der kleine Mann, wenn man an seinen Sachen kneift!!!


"Wir" Steuersklaven leisten uns 5 Mio Hartz4 Empfänger - das sind 5 Mio fehlende Arbeitsplätze. Glaubt mir, durch diese Strukturreform von Hartz & Co. hat man nicht nur Statistiken geschönt, nein auch die Kosten auf die Steuerzahler umgelegt und 5 Mio. Anfragen nach einen Job / Monat Woche Jahr - verhindert. Kann es wirklich sein, das dem Arbeitnehmer sich die Rentner und Arbeitslosen mit den Arbeitgeber teilt, sondern auch noch 5 Mio alleine schleppt?
Diese Zahlen lassen sich auch beliebig erhöhen, so lange dem zahlungsfähigen Kunden egal ist, was er mit dem Kauf eines Produktes so alles bezahlt - oder werden durch die 3% MWst-erhöhung Straßen, Krankenhäuser und Schulen gebaut?

Dieses Land holt sich eine Wirtschaftsweise nach der Anderen aus USA und anderen Ländern, welche zur Verschlechterung der Lage des kleinen Mannes beiträgt, nur ein Europa stabilisierendes Gesetz lassen sie drüben.
In USA gibt es ein Markt schützendes Gesetz, man kann es kaum glauben. Was in USA verkauft werden soll, muss auch da zu 97% produziert werden! Wäre das nicht ein Argument für Europa. Ich meine, wenn man die Europa Ost Erweiterung anschaut, weiß man, das die Lohnstruktur da nur von kurzer Dauer ist und da lohnt sich ein Auswandern nicht mehr. Bevor die Produktionshalle bezahlt ist, sind die Lohnkosten angeglichen, nur der Ausbildungsstand der Leute nicht.
Die gelbe Gefahr wäre dann auch gebannt!

Es liegt aber in der Hand des kleinen Mannes der großen Politik seinen gemeinsamen Willen aufzuzwingen und hier liegt der Hase im Pfeffer. Hier denkt doch eigentlich ein jeder: "wenn jeder an sich denkt ist auch an jeden gedacht" So ändert sich nur das, was die Gemeinschaft der Banken und Aufsichtsräte (aufgepasst- da stand Gemeinschaft) beschliesst. Dieses Land hat verlernt, was es heisst, seine Rechte zu erkämpfen und schimpft viel lieber über jene, die versuchen, daran zu rütteln. Im Grundgesetz steht z. Bsp. nichts darüber, das man jederzeit mit der Bahn von A nach B kommt, aber wohl, das man unter bestimmten Voraussetzungen streiken darf (zum Streik bei der Bahn)
Leute, wacht auf - sonst schauen wir im TV (N24) bald zu, wie Thüringer Klöße mit Rotkohl, Currywurst, Weisswurst und Schupfnudeln in kürzester Zeit in Werken Rumäniens, Albaniens und aus der gelben Ecke gedreht werden.
Im Übrigen muss der nächste Schritt aus dem Westen der Bundesrepublik kommen, denn geht ein Ossi auf die Straße, erklärt einem die Bildzeitung ja eh, er muss erst mal arbeiten lernen. Dieses System funktioniert, glaubt es!
23.01.2008 19:53
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.187
Posts am Tag: 5.1
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 216.820.453
Nächster Level: 232.594.942

15.774.489 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Zitat:
(rb) Das Zitat des Tages kommt heute von der Betriebsratsvorsitzenden des Bochumer Nokia-Werkes.


"7,2 Milliarden Reinerlös - damit könnten die über 100 Jahre unsere Lohnkosten zahlen"


__________________
Die Sonne Kann Warten

24.01.2008 16:04 rosenholz ist offline Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
NWO NWO ist männlich
Improve The World


images/avatars/avatar-3268.gif


Dabei seit: 13.12.2007
User ID: 19854
Beiträge: 3.741
Posts am Tag: 0.8
Herkunft: Mars

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 16.810.169
Nächster Level: 19.059.430

2.249.261 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

@rosenholz

verwirrt WAS verwirrt

so wenig traurig unglücklich frechheit

Ich als Aktionär erwarte da schon ein bischen mehr. motz
Wie soll ich den sonst meine Villa auf den Philippinen zaheln? traurig
Ein Kondomenium in Manila brauche ich auch noch!!!!!!!
Bin doch kein Sozialamt großes Grinsen

__________________
.. „Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“Edmund Burke
24.01.2008 18:07 NWO ist offline E-Mail an NWO senden Beiträge von NWO suchen Zur Startseite Nehme NWO in deine Freundesliste auf
rosenholz rosenholz ist männlich
The one and only


images/avatars/avatar-2466.gif


Dabei seit: 13.05.2002
User ID: 302
Beiträge: 33.187
Posts am Tag: 5.1
Herkunft: von Mama

Level: 70 [?]
Erfahrungspunkte: 216.820.453
Nächster Level: 232.594.942

15.774.489 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

@uebsi thumbs stellst du noch nen Gärtner ein lool oder Goldfisch Pfleger lool

__________________
Die Sonne Kann Warten

24.01.2008 18:21 rosenholz ist offline Beiträge von rosenholz suchen Zur Startseite Nehme rosenholz in deine Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Irseca World » Irseca Lifestyle » Nachrichten aus aller Welt » Ist Euer nächstes Handy ein Nokia?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 0 | Gesamt: 0.091s | PHP: 98.9% | SQL: 1.1%
Design und Templateanpassung © Irseca Team, Board eröffnet am 12.05.2002