Suche

Irseca World
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Irseca World » Irseca Lifestyle » Nachrichten aus aller Welt » Geldregen - Malware lässt weltweit Geldautomaten Bargeld ausspucken » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Geldregen - Malware lässt weltweit Geldautomaten Bargeld ausspucken
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
rooperde rooperde ist männlich
V.I.P.


images/avatars/avatar-4195.jpg


Dabei seit: 27.03.2010
User ID: 22843
Beiträge: 4.338
Posts am Tag: 1.2

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.389.276
Nächster Level: 16.259.327

870.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Achtung Geldregen - Malware lässt weltweit Geldautomaten Bargeld ausspucken Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen


Malware, die Geldautomaten dazu veranlasst, die gesamten Geldreserven auf einmal auszuspucken: Die sogenannten Jackpotting-Attacken nehmen weltweit zu, auch in Deutschland ermitteln mehrere Staatsanwalt schaften, das BKA warnt vor einem "signifikantem Anstieg."



Jackpotting-Attacken räumen Geldautomaten in Minuten leer

In jedem Geldautomaten gibt es einen sogenannten "Dispenser" der für den Transport der Geldscheine vom Tresor zum Ausgabeschacht verantwortlich ist. Cyberkriminellen ist es gelungen, Schadsoftware zu entwickeln, die diesen Mechanismus dazu veranlassen, die gesamten Geldbestände auf einmal auszugeben. Wie der Bayerische Rundfunk (BR) in einer gemeinsamen Recherche mit dem amerikanischen Tech-Magazin Motherboard ermittelt hat, nehmen die Fälle des sogenannten Jackpoting weltweit stark zu.

Wie Sicherheitsforscher von NJCCIC anhand des Schädlings "Cutlet Maker" beschreiben, wird dieser genutzt, um Geldautomaten der Firma Wincor Nixdorf zu attackieren. Dafür wird die Schadsoftware zunächst einfach auf einem USB-Stick abgespeichert. Die Automaten selbst verfügen über USB-Anschlüsse, die sich lediglich hinter leicht zu öffnenden Paneelen verbergen. Einmal angeschlossen, sendet die Schadsoftware über den weltweit verbreiteten Diebold Nixdorf DLL dann entsprechende Ausgabesignale an den "Dispenser". "Diebold-Nixdorf teilt auf Anfrage mit, dass man mit den Angriffen vertraut sei, diese sich aber grundsätzlich gegen alle Hersteller gleichermaßen richten würden", so der BR.

Auch in Deutschland verbreitet

Wie der BR in seinem Bericht schreibt, werden auch in Deutschland viele Fälle registriert, bei denen "Cutlet Maker" und ähnliche Software zum Ausräumen von Geldautomaten genutzt wurde. So ermittelt die auf Cyberkriminalität spezialisierte Staatsanwaltschaft in Nordrhein-Westfalen aktuell in zehn Fällen, bei denen sich die Schadenssumme auf 1,4 Millionen Euro beläuft. Aktuelle Ermittlungen sprechen für eine koordinierte Tat einer Gruppe.

Auch das BKA warnt seit 2018 vor einem "signifikanten Anstieg" von Jackpotting. So soll es alleine in Berlin seit dem Frühjahr 2018 zu 36 Fällen gekommen sein, "mehrere Hunderttausend Euro" wurden erbeutet, so das Landeskriminalamt. Wie der BR den Banking-IT-Experten Frank Boldewin zitiert, sind die Täter "meistens geschult auf einen bestimmten Gerätetyp" und würden die Schwachstellen des Geräts und die Kette der notwendigen Handgriffe kennen.

Wie Boldewin weiter ausführt, sei der Schutz vor solchen Attacken eigentlich recht leicht realisierbar. Seine empfohlenen Maßnahmen: Absicherung des Zugriffs auf die Windows-Oberfläche, Einrichtung einer Ausführkontrolle für Programme und Gerätekontrolle für den Anschluss von USB-Geräten. Dazu komme die Absicherung der Kommunikation zwischen Automat und "Dispenser" und die Verschlüsselung der Festplatte.




__________________

17.10.2019 09:43 rooperde ist offline E-Mail an rooperde senden Beiträge von rooperde suchen Zur Startseite Nehme rooperde in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Irseca World » Irseca Lifestyle » Nachrichten aus aller Welt » Geldregen - Malware lässt weltweit Geldautomaten Bargeld ausspucken

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 0 | Gesamt: 0.037s | PHP: 97.3% | SQL: 2.7%
Design und Templateanpassung © Irseca Team, Board eröffnet am 12.05.2002