Suche

Irseca World
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Irseca World » NEWS aus der Satszene und dem Rest der Welt » Szene News » Sat- und Kabel News » M7 bringt Penthouse HD in deutsche Kabel- und IP-Netze » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen M7 bringt Penthouse HD in deutsche Kabel- und IP-Netze
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sky4
gelöscht
M7 bringt Penthouse HD in deutsche Kabel- und IP-Netze Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

M7 bringt Penthouse HD in deutsche Kabel- und IP-Netze

Plattformbetreiber M7 hat im Rahmen seiner Wachstumsstrategie zum 1. Juni 2016 den Sender Penthouse HD aufgeschaltet. Das Programmangebot steht allen kooperierenden Kabel- und IP-Netzbetreibern zur Verfügung.

Die Verbreitung von Penthouse HD basiert auf einem umfassenden Abkommen der M7 Group in Luxemburg mit der Penthouse Global Media Inc. Es sieht die Distribution der Programme Penthouse HD1, Penthouse HD2 und Penthouse HD an Kunden der M7 in Europa sowie dritte Plattformbetreiber vor. Die M7 Group setzt dabei auf ihre reichweitenstarken Satellitenkapazitäten. So adressiert der europäische Pay-TV-Betreiber über seine Plattform auf ASTRA 23,5° Ost die niederländische TV-Plattform Canal Digitaal, den niederländischen IPTV-Anbieter Online.nl, die Sat-Plattformen TV Vlaanderen in Belgien sowie Skylink, die führende Pay-TV-Plattform für Tschechien und die Slowakei. Die Zuführung von Penthouse HD für Kabel- und IP-Netzbetreiber in Deutschland erfolgt über die M7-Plattform auf EUTELSAT 9B auf Position 9° Ost. „Wir freuen uns, mit Penthouse HD eine erstklassige Marke in unserem Portfolio zu führen“, erklärte Christian Heinkele, Geschäftsführer der Eviso Germany GmbH, Businesspartner der M7 Group. „Die Aufschaltung des Programmangebotes zeigt, wie wir in Deutschland von den Vorteilen der M7 Group als europaweit agierendem Plattformbetreiber profitieren. Der Zugang zu Premium-Content wird einfacher und schneller, die Vermarktung für unsere Netzbetreiber dank reichweitenstarker Brands noch effizienter.“

Penthouse HD bietet niveauvolles Soft-Adult-Entertainment in bester HDTV-Qualität im 16:9-Format. Die Eigenproduktionen im Stile des Print-Magazins werden von führenden Produzenten und Regisseuren in Szene gesetzt. Um den Empfang sicher zu stellen, wird die Durchführung eines kurzen Sendersuchlaufs empfohlen.

Quelle: infosat
15.06.2016 16:40
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Irseca World » NEWS aus der Satszene und dem Rest der Welt » Szene News » Sat- und Kabel News » M7 bringt Penthouse HD in deutsche Kabel- und IP-Netze

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 0 | Gesamt: 0.024s | PHP: 95.83% | SQL: 4.17%
Design und Templateanpassung © Irseca Team, Board eröffnet am 12.05.2002