Suche

Irseca World
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Irseca World » NEWS aus der Satszene und dem Rest der Welt » Szene News » Sky Deutschland » Sky verliert zwei Disney-Sender, neuer Filmsender Sky Cinema Special HD kommt & Sky Krimi HD » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sky verliert zwei Disney-Sender, neuer Filmsender Sky Cinema Special HD kommt & Sky Krimi HD
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
onkelz onkelz ist männlich
YAB/Irseca/Sporttalk


images/avatars/avatar-4193.gif


Dabei seit: 15.04.2007
User ID: 18761
Beiträge: 902
Posts am Tag: 0.2
Herkunft: Ruhrpott

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.098.228
Nächster Level: 4.297.834

199.606 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Sky verliert zwei Disney-Sender, neuer Filmsender Sky Cinema Special HD kommt & Sky Krimi HD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springenZum Anfang der Seite springen

Disney fährt - wohl nicht zuletzt mit Blick auf Disney+ - sein Engagement im Pay-TV zurück und stellt Disney Cinemagic ein. Bei Sky verschwindet Disney XD überdies gleich noch mit. Sky startet ersatzweise einen weiteren Filmsender und bringt weitere Sender ins Kabel

Zum 30. September stellt die Walt Disney Company in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach etwa zehn Jahren den Pay-TV-Sender Disney Cinemagic ein. Schon vor längerer Zeit sei die Entscheidung gefallen, die Plattformverträge mit Sky, der Deutschen Telekom sowie Teleclub / Swisscom nicht mehr zu verlängern. Auch wenn man offiziell einen Zusammenhang mit dem kommenden Streaming-Dienst Disney+ bestreitet, so liegt es doch nahe, dass man seine eigenen Inhalte in Zukunft am liebsten zuvorderst über die eigene Plattform vertreiben will.

Sky verliert zum 30. September nicht nur Disney Cinemagic, auch die Verbreitung von Disney XD wird zu diesem Zeitpunkt eingestellt. Darauf haben sich die beiden Unternehmen geeinigt, heißt es in einer Mitteilung. Auf allen übrigen Verbreitungswegen bleibt der Sender aber auch über dieses Datum hinaus weiterhin empfangbar. Es gibt ihn also weiterhin bei der Deutschen Telekom, Unitymedia, Vodafone, in Österreich bei A1 und in der Schweiz über den Teleclub und UPC Cablecom. Bei Sky hingegen bleibt Disney einzig und allein noch mit dem Pay-TV-Sender Disney Junior vertreten.

Die durch den Teil-Rückzug von Sky entstehende Lücke füllt Sky ab dem 1. Oktober unter anderem mit einem neuen Filmsender: Sky Cinema Special HD. Der Sender wird künftig die Plattform für die zahlreichen monothematischen Pop-Up-Sender, für die man bislang rund um den Start wichtiger Filme oder Serien andere Sender wie Sky Cinema Hits HD zeitweise umbenannt hat. Zum Start des Senders geht's allein um Comic-Helden. Anlass ist die Premiere der DC-Comicverfilmung "Aquaman". Sky Cinema Special HD wird für alle Sky-Kunden mit gebuchtem Film-Paket unabhängig von der Empfangsart zur Verfügung stehen.

Für all jene, die Sky via Kabel empfangen, wird das Film-Paket ab dem 8. Oktober zudem mit TNT Film aufgewertet. Bislang ist der Sender Satelliten-Kunden von Sky vorbehalten. Turner zeigt auf diesem Sender vor allm Filmklassiker, zum Auftakt der Kabelverbreitung läuft gerade der "Schocktober" mit zahlreichen Horrorfilmen. Ebenfalls nicht mehr nur via Satellit, sondern auch via Kabel und IPTV wird Turners Kindersender Boomerang ab dem 8. Oktober verbreitet. Der Sender ist Teil des Entertainment-Pakets. Zu sehen gibt's dort beispielsweise "Mighty Mike", "Tom & Jerry" und "Scooby Doo and Guess Who?"

Für den weiteren Jahresverlauf hat Sky überdies noch eine Aufrüstung im Bereich der Tier- und Naturdokus angekündigt. Sky und Blue Ant Media haben dazu einen mehrjährigen, internationalen Lizenzvertrag rund um die Inhalte von Love Media geschlossen, der hunderte Stunden Material umfasst. Einen eigenen Sender wird's dafür nicht geben, sie werden stattdessen für alle Kunden mit Entertainment-Paket zum Abruf bereitstehen. Zu sehen gibt's hier etwa "Africa's Hidden Kingdoms", "Mysteries of Evolution" und "Strange Creatures".

Die Pay-TV-Plattform startet einen neuen Filmsender. Dafür werden zwei Disney-Sender verschwinden. Einer davon wird in Deutschland komplett eingestellt.

Zum 1. Oktober baut Sky Deutschland Teile seines Film- und Entertainment-Angebots um. Ab dann werden zwei von Disney beigesteuerte Sender nicht mehr angeboten. Wie am Mittwoch mitgeteilt wurde, wird die Verbreitung von Disney Cinemagic komplett eingestellt. Somit wird der Sender bei Sky in Deutschland und Österreich, bei der Deutschen Telekom sowie beim Teleclub/Swisscom in der Schweiz nur noch bis zum 30. September zur Verfügung stehen. Zudem haben sich Disney und Sky als langjährige Partner darauf verständigt, dass Disney XD ebenfalls nur noch bis zum 30. September über Sky ausgestrahlt wird. DisneyJunior ist von den Änderungen nicht betroffen.

Die frei werdenden Kapazitäten nutzt Sky wie folgt: Die schon für Satelliten-Kunden verfügbaren Sender Boomerang und TNT Film werden ab 8. Oktober auch in die Kabelnetze eingespeist. Zudem startet Sky Deutschland einen neuen Cinema-Sender, nämlich Sky Cinema Special. Dieser soll künftig die feste Heimat der zuletzt auf verschiedenen Cinema-Sendern auftauchenden Pop-Up-Kanäle werden.

Abseits der Pop-Up-Sender sind hier dann auch Thementage eingeplant. Das erste monothematische Programmspecial „Comic-Helden“ zum Launch des Senders wartet mit der actiongeladenen DC-Comicverfilmung «Aquaman» als exklusive deutsche TV-Premiere auf. Sky Cinema Special HD wird für alle Sky Kunden mit Cinema Paket unabhängig von der Empfangsart zur Verfügung stehen.

In England übrigens wird Sky UK im Herbst zwei neue Sender an den Start bringen. Auch das wurde am Mittwoch bekannt: Sky Crime mit True-Crime-Inhalten rund um die Uhr und Sky Comedy. Hier sollen Premium-Comedy-Serien beheimatet sein - von HBO, Showtime und NBCU. Dass NBC-Produktionen hier Einzug finden, dürfte eine spürbare Folge der Comcast-Übernahme sein. Somit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass NBC-Comedys künftig auch zu Sky nach Deutschland kommen.



Für diesen Thread beim Autor bedanken

Bisher haben sich 0 Benutzer bedankt ().


__________________

26.08.2019 20:41 onkelz ist offline E-Mail an onkelz senden Homepage von onkelz Beiträge von onkelz suchen Zur Startseite Nehme onkelz in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Irseca World » NEWS aus der Satszene und dem Rest der Welt » Szene News » Sky Deutschland » Sky verliert zwei Disney-Sender, neuer Filmsender Sky Cinema Special HD kommt & Sky Krimi HD

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 0 | Gesamt: 0.029s | PHP: 96.55% | SQL: 3.45%
Design und Templateanpassung © Irseca Team, Board eröffnet am 12.05.2002